Legal advice in international business

Cristina Martín Sanz

600 830 Ariadna

Cristina Martín Sanz hat ihr Jurastudium an der Universidad Autónoma de Madrid abgeschlossen und ist Mediatorin für Zivil- und Handelsrecht bei ASEMED. Sie hat einen Master-Abschluss in Rechtspraxis mit der Auszeichnung „Ökonom und Jurist“ von ISDE. Ihr beruflicher Werdegang reicht von Erfahrungen im öffentlichen Sektor als Expertin für Ausschreibungen und Auftragsvergabe bis hin zur vollständigen Ausübung der Rechtspraxis in einer multidisziplinären Kanzlei als Spezialistin in den Bereichen Zivilrecht, Arbeits-/Sozialversicherungsrecht und Verwaltungsrecht. Seit mehr als 20 Jahren ist sie als Anwältin in diesen Bereichen tätig und vertritt die Interessen von Unternehmen und Privatpersonen.